Tagestour Nordhausen nach "Nordhusia"

10.10.2020
Sundhäuser Seen "Nordhusia"

Der Sundhäuser See liegt bei Nordhausen, am Rande des Harzes. Durch den Kiesabbau in dieser Region entstanden einige Seen, zu denen auch der Sundhäuser See gehört.

Der See besteht aus mehreren Steilhängen, was mehrere Einstiegsstellen ermöglicht – welche auch für Anfänger geeignet sind. Schwärme von Barschen sind in den Sommermonaten zu beobachten, eine große Krebspopulation, aber auch Hechte und große Spiegelkarpfen sind hier anzutreffen. Die Sichtbedingungen im See sind in aller Regel das ganze Jahr über hervorragend. Aufgrund des klaren Wassers präsentiert sich die schöne Unterwasserflora, selbst in Tiefen von 20 Metern. An der tiefsten Stelle ist der See ca. 35 Meter tief.

Wracks und die Unterwasserstadt Nordhusia laden zu erlebnisreichen Tauchgängen ein. Auch für Anfänger ist dieser See bestens geeignet.

69€
/pro Person
Benötigte Ausrüstung:
  • Ausrüstung (Kaltwassertauglich)
  • Kompass
  • ausreichender Kälteschutz

Bitte gebe bei der Anmeldung an, ob du Leihausrüstung benötigst.

Bringe stets dein Logbuch/Brevets und ein ärztliches Attest mit.

Was erwartet mich

  • Unterwasserdorf "Nordhusia"
  • Wracks
  • gute Sichtweiten
  • viele Fische, Krebse und sehr schöne Unterwasserflora

Was ist im Preis enthalten

  • Transfer hin/zurück für Dich und Deine Ausrüstung
  • Tauchgenehmigung Sundhäuser See
  • eine Flaschenfüllung vor Ort

Sundhäuser See "Norhausen"

Tauch mit uns durch das Unterwasserdorf "Nordhusia" Auf was wartest Du noch..?

Du hast hierzu eine Frage?

Nachfragen