Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

 

 

DIVEMOBIL.de/com

Tauchtouren und Ausbildung

 

Sven Melzer (Einzelunternehmer)
Bruchwiesenstr. 6
D -63322 Rödermark

Kontakt
Telefon: +49 01522-5131492 (kein WhatsApp) 
E-Mail:info [at] divemobil.de

Umsatzsteuer-ID
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE 325432634
 

Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer
Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links
umgehend entfernen.

 

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.
Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quelle: eRecht24

Allgemeine Geschäftsbedingungen von DIVEMOBIL

Geltungsbereich

DIVEMOBIL bietet Tauchreisen und Tauchevents, Tauchkurse und Tauchsportequipment an. Sofern DIVEMOBIL ausdrücklich beauftrag wird, können einzelne Aktivitäten, Unterkünfte oder Reisen vermittelt werden. DiveMobil ist bei derartigen Vermittlungen nicht Reiseveranstalter oder Leistungsträger. Vertragsbeziehungen bestehen ausschließlich zwischen dem Reisenden und dem Reiseveranstalter oder dem Leistungsträger.

 

Abschluß des Vertrages

Durch die Anmeldung zu einer von DIVEMOBIL durchgeführten oder vermittelten Aktivität oder bei Kauf von Waren und Dienstleistungen werden die Teilnahme-, Zahlungs- und Stornierungsbedingungen, sowie die AGB von DIVEMOBIL zur Kenntnis genommen und anerkannt. Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen gültigen Umsatzsteuer.

 

Tauchausfahrten / Tauchveranstaltungen / Tauchkurse / sonstige Aktivitäten

Freiwassertauchgänge dürfen nur nach Vorlage einer gültigen ärztlichen Tauchtauglichkeitsbescheinigung, einer gültigen Tauchversicherung (Haftplicht und Unfall) und mit einer entsprechenden Sporttauchqualifikation bzw. während der Tauchkurse durchgeführt werden. Der Teilnehmer hat seine Brevets und Atteste bei den Aktivitäten im originalen mitzuführen auf verlangen vorzuzeigen.

Grundlage für alle Ausbildungsmaßnahmen bildet der jeweils gültige PADI-Standard. Das Personal von DIVEMOBIL ist berechtigt und verpflichtet, sich über den Ausbildungsstand des Teilnehmers zu informieren (z.B. durch Vorlage entsprechender Dokumente).

Den Anweisungen des DIVEMOBIL Personals ist unmittelbar Folge zu leisten. DiveMobil kann bei Missachtung der Weisungen des Basispersonals jederzeit von geschlossenen Verträgen zurücktreten. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Erstattung der Ausfahrts- oder Kursgebühren.

Wird eine Aktivität aus Gründen, die nicht von DIVEMOBIL oder deren Mitarbeiter zu vertreten sind, vorzeitig abgebrochen oder nicht durchgeführt, insbesondere in Fällen höherer Gewalt, wie Erkrankungen oder schlechte meteorologische und hydrologische Bedingungen, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung. Wird von dem Teilnehmer selbst abgebrochen, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Kosten. Erscheint ein Teilnehmer nicht oder verspätet, verfällt der Anspruch auf die entsprechende Leistung.

 

Gesundheitliche Bedingungen /"Erklärung zum Gesundheitszustand"

Der Teilnehmer versichert, dass er nicht wissentlich an einer Krankheit leidet, die das Tauchen mit und ohne Tauchgerät ausschließt. Er versichert ferner, dass er in der "Erklärung zum Gesundheitszustand" wahrheitsgemäße Angaben macht. Der Teilnehmer verpflichte sich bei einer Änderung seines Gesundheitszustandes zwischen der tauchsportärztlichen Untersuchung und jeglicher Tauchaktivität, dies unverzüglich DIVEMOBIL zu melden und im "medizinischen Selbstauskunftsbogen" zu vermerken.

 

Equipment / Verleih

Die Sicherheit beim Tauchsport ist nur gewährleistet wenn die gesamte Ausrüstung voll funktionsfähig ist. Im Rahmen von Ausbildungen oder anderen Tauchveranstaltungen verwendete private Tauchausrüstung muss den entsprechenden Vorschriften genügen und vom Basispersonal ausdrücklich zugelassen werden. Es erfolgen dadurch keine Preisänderungen. Der ordnungsgemäße Zustand der Leihausrüstung wird von DIVEMOBIL regelmäßig und sorgfältig geprüft. Dieser Umstand entbindet die Teilnehmer nicht von der Pflicht, sich vor jedem Tauchgang von der Funktionstüchtigkeit der verwendeten Geräte zu überzeugen und festgestellte Mängel unverzüglich zu melden. Der Teilnehmer erkennt an, die gelieferte Leihausrüstung im guten und gebrauchsfähigen Zustand erhalten zu haben und verpflichtet sich für ordnungsgemäße Handhabung, Reinigung sowie Rückgabe zu sorgen und die Kosten für von ihm verursachte Schäden zu tragen.

 

Verleihbedingungen

  • Der vereinbarte Verleihpreis für die Ausrüstung wird bei Übergabe der Ausrüstung fällig.

  • Der Mieter hat sich zu vergewissern, dass die Ausrüstung komplett, unversehrt und funktionstüchtig ist.

  • Die Ausrüstung darf nur mit schriftlicher Genehmigung von DIVEMOBIL an Dritte weitergegeben werden.

  • Bei Beschädigung oder Verlust der Ausrüstung oder von Ausrüstungsteilen werden dem Mieter die Reparaturkosten oder die Kosten für die Wiederbeschaffung der Ausrüstung in Rechnung gestellt.

  • Wird die vereinbarte Mietdauer überschritten, wird mindestens ein zusätzlicher Tag verrechnet. Wird die Mietdauer ohne in Kenntnissetzung von DIVEMOBIL überschritten, werden zusätzlich zu den Mietkosten 15 EUR pro Tag für den Mehraufwand verrechnet.

Zahlungs- und Stornobedingungen für Tauchkurse
Bei Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 150,- Euro sofort fällig, Restzahlung ist vor Beginn des Kurses. Bei Kursen, deren Kurspreis unter 150,- Euro liegt, ist der vollständige Kurspreis zu zahlen. Tritt ein Teilnehmer von bereits geschlossenen Verträgen vor Beginn der Kurs zurück, erfolgt keine Rückzahlung entsprechend den bereits erbrachten Leistungen, mindestens jedoch von 150,- Euro. Es besteht kein Anspruch auf Erstattung von Zahlungen nach Kursbeginn. Eine Gutschrift und Übertragung auf eine andere Person ist nach Rücksprache möglich.
 

Zahlungs- und Stornierungsbedingungen für TAGES- Touren
Mit der Anmeldebestätigung zu einer Tagestour von DIVEMOBIL wird eine Zahlung des Tour Preises sofort fällig. Der Anmelder verpflichtet sich den Betrag innerhalb 1 Woche nach erhalt der Teilnahmebestätigung und vor Abfahrt zu zahlen.Bei Stornierung oder Absage des Teilnehmers bis 7 Tage vor Abfahrt, der gebuchten Tour werden dem Anmelder die bereits geleistete Zahlung erstattet. Bei Absage oder Stornierung von weniger als 7 Tage vor Abfahrt der gebuchten Tagestour werden dem Teilnehmen 25,- Euro Ausfallkosten in Rechnung gestellt. Findet eine Tour aus organisatorischen Gründen, Krankheit, höhere Gewalt von Seiten DIVEMOBIL nicht statt, bekommt der Anmelder seine Zahlung auf gleichem Wege wie er bezahlt hat zurück.
Der Teilnehmer verpflichtet sich, DIVEMOBIL sofort zu Informieren, wenn er aus persönliche Gründe nicht an der gebuchten Tour teilnehmen kann. Im Fall dass, der Teilnehme gar nicht zum vereinbarten Zeitpunkt am Tourtag erscheint, berechnet DiveMobil einen Schadenersatz in Höhe von 50% oder mindestens 25,- Euro des Tourpreises an den Teilnehmer. Den Tourpreis abzüglich des Schadenersatzes erhält der Teilnehmer auf gleichem Wege wie er bezahlt hat zurück.

 

Zahlungs- und Stornobedingungen für Tauchaktivitäten (Mehrtagestouren)

Der Teilnehmer leistet bei Erhalt der Reisebestätigung zu einer Aktivität von DIVEMOBIL eine Anzahlung von 150,-Euro und verpflichtet sich den Restbetrag spätestens bis zum angegebenen Datum oder (wenn nicht anders angegeben) zum Beginn der Aktivität zu zahlen. Für vermittelte Aktivitäten und Reisen gelten die Bestimmungen des Leistungsträgers. Eine feste Buchung wird erst durch den Erhalt der Anzahlung rechtsgültig. Der Teilnehmer zahlt lt. Reisebestätigung/Rechnung direkt an DIVEMOBIL. DIVEMOBIL ist vom Leistungsträger zum Inkasso bei den von DIVEMOBIL vermittelten Reisen und Leistungen ermächtigt.

Im Fall das der Teilnehmer seine Fahrt nach der Reservierung und Bestätigung der Reise storniert, werden anfallende Stornogebühren laut unten genannten Prozentenschlüssel berechnet, diese werden von DIVEMOBIL in Rechnung gestellt  oder von der geleisteten Anzahlung einbehält.

  • kostenlose Stornierung bis 8 Wochen vor Reisebeginn

  • 15% des Reisepreises zwischen 8 und 4 Wochen vor Reisebeginn

  • 50% des Reisepreises zwischen 4 und 2 Wochen vor Reisebeginn

  • 75% des Reisepreises ab 2 Wochen vor Reisebeginn

Bei Unterkunftsbuchungen werden die Stornierungsfristen der Hotels/Pensionen und Unterkunft angenommen.

 

Warenverkauf

Gekaufte Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von DIVEMOBIL. Garantie wird entsprechend dem gesetzlichen Rahmen gewährt.

 

Gutscheine

Der Erwerb eines Gutscheines ist ausschließlich mit Unterschrift des Verkaufspersonals gültig. Eine Rücknahme des Gutscheines (Bargeldrückerstattung) bzw. Auszahlung ausgestellter Gutscheine ist nicht möglich. Eine Übertragung auf eine andere Person ist möglich.

 

Haftung

Die Teilnahme an Tauchreisen,Tauchveranstaltungen oder Tauchkursen erfolgt auf eigene Gefahr. DIVEMOBIL sowie deren Mitarbeiter haften nicht für gesundheitliche Schäden und Folgeschäden oder Verlust, Diebstahl oder Beschädigung von Kleidung, Wertsachen und persönlichen Gegenständen, die nicht auf grob schuldhaftes Verhalten bzw. Vorsatz der Mitarbeiter der Tauchbasis zurückzuführen sind.

DIVEMOBIL haftet nicht für Leistungsstörungen aus dem Vertragsverhältnis des Teilnehmers mit dem Reiseveranstalter oder Leistungsträger, da DIVEMOBIL diese als Fremdleistungen lediglich vermittelt. Eventuelle Gewährleistungsansprüche sind direkt beim Leistungsträger geltend zu machen. DiveMobil haftet lediglich für fehlerhafte Beratung und Vermittlung im Zusammenhang mit der Reisebuchung im Rahmen des Vermittlungsvertrages, soweit der Schaden des Kunden grob fahrlässig oder vorsätzlich herbeigeführt wurde.

 

Datenschutzerklärung

 

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

 

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

DIVEMOBIL.de
Sven Melzer
Bruchwiesenstrasse 6
63322 Rödermark

Tel.: 01522-5131492

E-Mail: info(at)divemobil.de

 

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).
 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Newsletter-Daten

Zum Versenden unseres Newsletters benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Eine Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse ist notwendig und der Empfang des Newsletters ist einzuwilligen. Ergänzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig. Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich für den Versand des Newsletters.

Die bei der Newsletteranmeldung gemachten Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über den "Austragen"-Link im Newsletter ab. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

 

 

 


Wir bilden nach PADI Standard aus.

 

 

 

 

Du hast deine ersten Taucherfahrungen gemacht?

Wir bieten dir an, deine

Fertigkeiten in speziellen Kursen zu vertiefen.

 

 

 

Du bist Divemaster, AI oder TL (aktiv Status) und hast Lust ab und an mal mit netten Leuten auf Tour zu gehen?

Wenn du Interesse hast, schreib uns kurz was zu Dir.

PARKPLÄTZE
Keine 50 Meter von unserer Basis entfernt, befinden sich ca.150 kostenlose Parkplätze am Bahnhof. 

Deine Flasche braucht Tüv?

Wir haben regelmäßig Termine zu denen wir deine Flasche gerne mitnehmen. In der Regel erhällst du deine Flasche nach ca. 14 Tagen zurück.
TÜV kostet 39, - Euro

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© DIVEMOBIL - Tauchtouren und Ausbildung

Anrufen

E-Mail