Rescue Diver

Der Kurs baut auf dem auf, was du bereits gelernt hast und erweitert deine Kenntnisse. Du lernst mehr über Problemerkennung/-vermeidung und lernst, wie man eventuell entstehende Probleme schon vor dem Tauchen erkennen kann. Zudem, wie du auf Schwierigkeiten reagieren solltest, wenn sie bei dir oder deinem Buddy doch auftreten.

Wir üben mit dir, wie du dir selbst helfen kannst, wie du einen anderen Taucher aus einer Gefahrensituation bekommst, wie du eine Rettungskette auslöst und welche Informationen für dich und andere Helfer wichtig/relevant sind.

In verschiedenen Szenarien werden, möglichst realitätsnah, verschiedene Situationen durchgespielt welche dir beim Tauchen begegnen können.

Spannend an diesem Kurs ist, neue Herausforderungen anzunehmen, sie zu meistern und an ihnen zu wachsen. Die meisten Taucher sagen über diesen Kurs, dass er zwar der anstrengenste ist, sie aber durch diesen Kurs viel sicher im Tauchen allgemein geworden sind. Aber keine Sorge – bei Divemobil kommt der Spaß in keinem Kurs zu kurz!

Nächster Starttermin
Auf Anfrage

Die meisten Taucher finden diesen Kurs sowohl herausfordernd als auch lohnend und sagen rückblickend, dass dies der Kurs sei der sie um ein großes Stück weiter vorangebracht hätte.

349€
/pro Person
  • mindestens 15 Jahre alt
  • im Besitz eines AOWD Brevets
  • EFR Kurs oder aktuellem Erste Hilfe Kurs

Die nötige Leihausrüstung ist im Preis inbegriffen.

Was lerne ich

  • Sicheres tauchen
  • Probleme frühzeitig erkennen
  • Probleme unter und über Wasser zu lösen
  • Im Notfall bestmöglich zu handeln

Was ist im Preis enthalten

  • Schulungsmaterial
  • Brevetierungsgebühren
  • Eintrittsgelder für Schwimmbad und See

Hilfe! Was soll ich denn bei einem Notfall machen?

Ruhig bleiben! In diesem Kurse lernst du, was du machen musst um dir und anderen Taucher in brenzligen Situationen zu helfen.

Du hast hierzu eine Frage?

Nachfragen